Gastronomie
Gastronomie
Gastronomie
Gastronomie
Gastronomie

Kulinarik

Eine Region, die als „der Garten Frankreichs“ bezeichnet wird, assoziiert man unwillkürlich mit der typisch französischen Lebensweise, dem berühmten „savoir vivre“.

Wo sonst waren die Voraussetzungen für eine so hochstehende Gastronomie gegeben wie hier an der Loire – von Nantes, als Tor zu der Welt, bis zu den opulenten Tafeln an den königlichen Schlössern, von Cointreau in Angers zu den weltbekannten Weinanbaugebieten entlang des Flusses, Rillettes, Andouillettes, Ziegenkäse von St. Maure und vieles mehr. Das Spektrum kulinarischer Spezialitäten war und ist unerschöpflich.

Lokale Produkte, die direkt in unserem Dorf produziert werden, sind z.B. frisch gestochener weißer Spargel im Frühjahr bei unserem Nachbarn oder ein exzellenter Ziegenkäse, selbstverständlich aber auch ein exzellenter Chinon-Wein in Rot, Weiß oder Rosè.

Freuen Sie sich auf ein Stück Frankreich, gewürzt mit etwas österreichischem Flair.